Das beliebte 3* Hotel Jungfrau befindet sich in Mürren im Berner Oberland, direkt an der Skipiste. Es verfügt über 30 Zimmer und Appartements, einem à-la-carte Restaurant, einer Lounge und einer lebhaften Sonnenterrasse mit Après-Ski Bar. Unsere internationalen Gäste geniessen das grosse Frühstücksbuffet und ein 4-Gang Halbpensions-Menü mit Auswahl des Hauptgangs. Im Restaurant Gruebi bieten wir frisch zubereitete Spezialitäten aus der Fusion-Küche und leckere Schweizer Gerichte an. In unseren verschiedenen Räumlichkeiten sorgen wir für jegliche Art von Anlässen bis zu 150 Personen. Sei es ein Seminar in kleinerer Runde oder auch eine Hochzeit mit vielen Gästen.


Hotel Jungfrau *** Mürren
3* 
Im Gruebi
CH-3825 Mürren
Kontakt Herr Martin Kröni
Telefon +41 (0)33 856 6464

Wir suchen einen
Portier/Buffetmitarbeiter (m/w)
23.12.2022

Branche
3 Sterne Hotellerie
Bereich
Portier / Nachtportier
Region
Wengen / Mürren
###labelOrt###
###arbeitsort### ###plz### ###jobanzahl### ###rav_infobox###
Verhältnis
Saisonstelle Winter
Qualifikation
Angelernt
Unterkunft
vorhanden

Zur Ergänzung unseres jungen Teams suchen wir für die Wintersaison 2022/23 einen oder eine

Portier/ Buffetmitarbeiter (m/w).

Sie sind auf der Suche nach einer Herausforderung, in der Sie Ihre Flexibilität, Dienstleistungsbereitschaft und Teamfähigkeit beweisen können? Sie haben grosse Freude am Beruf, haben bereits Erfahrung im Buffet und Portier Bereich und verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse? Zudem sind Sie ein Naturfreund und sportbegeistert?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Mürren ist der ideale Ort für Sie, um Arbeit und Freizeit miteinander zu verbinden!
Wir bieten eine vielseitige Tätigkeit in einem optimalen Arbeitsumfeld, zeitgemässes Salär, Mitarbeiterunterkünfte und Verpflegung.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich heute noch. Auf ein vollständiges Bewerbungsdossier mit Foto freuen wir uns. Gerne erzählen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch mehr über diese Tätigkeiten.

 

martin.kroeni@hoteljungfrau.ch

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...